Die Mitras Composites Systems GmbH ist ein dynamisch wachsendes Unternehmen mit Sitz in Radeburg/Sachsen und einer der europäischen Marktführer in der Verarbeitung von glasfaserverstärkten, duroplastischen Kunststoffen. Seit mehr als 40 Jahren fertigen engagierte Mitarbeiter komplexe faserverstärkte Kunststoffformteile in den Technologien Heißpressen und Spritzgießen.

Die Mitras Composites verfügt über mehr als 20 moderne Pressen und Spritzgießmaschinen. Durch optimierte Prozesse und geeignete Automatisierungslösungen können auch große Formteile in beliebigen Losgrößen wirtschaftlich gefertigt werden. Für die Nachbearbeitung stehen 3 CNC-Bearbeitungszentren zur Verfügung.40 Jahre Erfahrung bieten ein enormes Know How und lösen so gut wie jeden Kundenwunsch mit einer innovativen und leistungsfähigen Entwicklungsabteilung. Bei den glasfaserverstärkten Duroplasten operiert das Unternehmen in führender Schlüsselposition auf den Weltmärkten.

Die günstige Lage nahe der Landeshauptstadt Dresden gewährleistet kurze und schnelle Lieferwege. Seit 1996 ist das Qualitäts-Managementsystem nach ISO 9001:2008 sowie ISO 50001:2011 zertifiziert.

Technologien

  • Heißpressen
  • Spritzgiessen
  • Spritzprägen
  • PU-Schäumen
  • Kleben
  • Baugruppenmontage
  • Mechanische Bearbeitung

Produkte

  • Leuchtengehäuse
  • Teile für die Fahrzeugtechnik
  • Elektrische Schaltkomponenten
  • Gehäuse in der Medizintechnik
  • Kabelverzweigerschränke

Branchen

  • Elektrotechnik
  • Allgemeiner Maschinenbau
  • Energieverteilung
  • Medizintechnik
  • Telekommunikation
  • Bauwesen
Mitras Composites Logo
Stefan Ott Geschäftsführer MITRAS Composites Systems GmbH
Stefan Ott, Geschäftsführer MITRAS Composites Systems GmbH

MITRAS Composites Systems GmbH
Bahnhofstraße 32
D - 01471 Radeburg

+49 (0) 35 208 83 - 30

+49 (0) 35 208 83 - 500

info@mitras-composites.com

www.mitras-composites.de